PM vom 31.01.2017: Erfahrene Journalistin und Führungspersönlichkeit mit Gestaltungskraft

Nathalie Wappler Hagen zur Stiftungsrätin der Leipziger Medienstiftung berufen

Leipzig, der 31. Januar 2017. Nathalie Wappler Hagen, Programmdirektorin des Mitteldeutschen Rundfunks am Standort Halle an der Saale, verstärkt ab sofort den Stiftungsrat der Medienstiftung der Sparkasse Leipzig. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit der Medienstiftung, die mit ihrer inhaltlichen Arbeit, mit der von ihr unterstützten Forschungstätigkeit und mit ihren Ausbildungsangeboten eine große Bedeutung für den Medienstandort Leipzig und darüber hinaus erlangt hat. Qualität und Quantität dieses Leistungsspektrums zu erhalten, sehe ich als meine Aufgabe als Stiftungsrätin", so Nathalie Wappler Hagen. "Mit großer Gestaltungskraft hat Nathalie Wappler Hagen ihre berufliche Erfahrung als Kultur- und Politikjournalistin in den vergangenen Jahren zunehmend in verantwortungsvolle Positionen beim Schweizer Fernsehen, beim deutschsprachigen Gemeinschaftssender 3sat sowie nunmehr als MDR-Programmdirektorin eingebracht. Sie verfügt über ein breites Branchenwissen und wird damit unsere Arbeit sehr bereichern", freut sich Stephan Seeger, Geschäftsführender Vorstand der Medienstiftung, auf die Zusammenarbeit.

Nathalie Wappler Hagen, 1968 in St. Gallen, Schweiz, geboren, studierte an der Universität Konstanz Geschichte, Kunstgeschichte, Politische Wissenschaften und Germanistik. Ihre ersten Berufsjahre verbrachte sie als Redakteurin und CvD bei der Sendung "Kulturzeit" (3sat) sowie als Redakteurin der ARD-Talkshow "Joachim Gauck", des ZDF-Kulturmagazins "Aspekte" und der ZDF-Sendung "Maybrit Illner". Seit 2005 war sie in verschiedenen Funktionen beim Schweizer Fernsehen (seit 2011: SRF) tätig, darunter als Abteilungsleiterin Kultur und Mitglied der SRF-Geschäftsleitung. Sie wirkte als Mitglied der Geschäftsleitung des deutschsprachigen Gemeinschaftssenders 3sat sowie als Aufsichtsrätin des internationalen Programmvermarktungsunternehmens Telepool. Seit 1. November 2016 ist Nathalie Wappler Hagen MDR-Programmdirektorin am Standort Halle an der Saale.